Ausflugstipps:

Hier sollen viele Bilder und Infos Lust auf Mee(h)r machen und zeigen, dass die Nordsee und insbesondere das "Wurster Land" viel mehr zu bieten hat als nur den Strand.


Noch mehr Infos gibt es auch hier  www.wursterland.de


Festtage und Veranstaltungen 2016

 

Sail Bremerhaven        Bremerhaven    Ende Mai/Anfang Juni 2016

Winter Blues Festival Bremerhaven 05.02.2016
Fischparty Bremerhaven 23.04.-24.04.2016
Fischereihafen Rennen Bremerhaven

15.-16.05.2016

Lange Nacht der Kultur Bremerhaven

04.06.2016

Duhner Wattrennen Cuxhaven

14.08.2016

Maritime Festwoche Bremerhaven

23.07.-27.07.2014

Strandfest Dorum-Neufeld

04.08-07.08.2016

Burgfest Bad Bederkesa

06.08.2016

Weihnachtsmarkt Bremerhaven

29.11.-22.12.2016

Duhner Festtagsmarkt Bremerhaven

26.12.-04.01.2016

 

 

 

noch mehr Veranstaltungen immer aktuell für das ganze Jahr gibt es hier

Wremen

 

 

Bekanntermaßen gibt es an der Nordsee kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung.

Regenjacke und Stirnband gegen kalte Winde sind das ganze Jahr mitzubringen. Dann ist auch ein Spaziergang zum Leuchtturm "kleiner Preuße" in Wremen bei Sturm ein besonderes Erlebnis.

 

noch mehr und vor allem aktuelle Infos hier:

 

Noch ein Tipp: Im Hafen von Wremen gibt es auch suuuper leckere Fischbrötchen.

 

Auf dem Deich kann man ganz bequem vom Wremer Hafen aus bis zu den Außenanlagen der Bremerhavener Kaje laufen und die Containerschiffe und das Be-und Entladen der Schiffe beobachten.



Blick von der Außenkaje Bremerhaven nach Wremen.

Kleiner Preuße, Schwimmbadrutsche und Hotel Upstalboom sind gut zu sehen.

Bremerhaven

Wer sich vorab schon mal informieren möchte mehr zu Bremerhaven hier:

Bremerhaven allein ist schon eine Reise wert.

Hafenrundfahrten und der Besuch des Schaufensters Fischereihaven gehören ebenso dazu wie ein Besuch im Auswandererhaus, dem Klimahaus, dem Zoo am Meer und nicht zuletzt kann man hier riesige Containerschiffe bestaunen.

Hier werden auch die berühmten und leckeren Fischstäbchen hergestellt und in alle Welt verschifft.

 

Wer gerne Fisch isst und kauft ist hier genau richtig, an der Quelle für gaaanz frischen und vor Ort natürlich auch preisgünstigen Fisch.

 

 

Cuxhaven

Große Schiffe, große Kräne, all das und noch viel mehr kann man in Cuxhaven bestaunen. Hier werden Off-Shore Windanlagen gebaut, Fische umgeschlagen und es gibt auch die berühmten Sandstrände Duhnen und Döse und die Alte Liebe, das Steubenhöft, und, und, und.....

Nicht zu vergessen, die Altstadt mit ihren wunderschönen Häusern und dem Lotsenviertel (frisch renoviert und touristisch attraktiv gestaltet)

Radarturm mit Aussichtsplattform

Der 114 m hohe Richtfunkturm im Herzen der City in Bremerhaven bietet ab 16.04.-05.10.14 den Besuchern einen herrlichen Ausblick über die Seestadt.

Der Zugang des Turms ist barrierefrei und gut für Rollstuhlfahrer geeignet. Die Mitnahme von Hunden auf den Turm ist ausdrücklich erlaubt!
Von der 65 m hohen Plattform des Radarturms haben Sie eine fantastische Aussicht über Bremerhaven mit 360°-Panoramablick.
Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag und an Feiertagen 11.00 - 18.00 Uhr


Jeden 1. Samstag des Monats ist der Turm bis 20.00 Uhr (für Fans von Sonnenuntergängen der Geheimtipp!)
Bei Sturm geschlossen.
Eintrittspreise: Erw.: 1,00 €, Kinder (6 - 17 Jahre) 0,50 €

 

 

 

Otterndorf

Otterdorf liegt ca. eine 3/4 Fahrstunde von Dorum-Neufeld entfernt an der Elbe.

Otterndorf hat einen schönen Strand und bei Ebbe kann man bis zur Fahrrinne laufen und befindet sich dann Auge in Auge mit den Containerriesen. Auch mit Hund ein wunderschönes Erlebnis.

Die Besonderheit von Otterndorf liegt vor dem Deich. Hier sind kleinere Seen, einer davon ist ein Badesee mit Sandstrand, durch Kanäle verbunden. Man kann hier wunderbar paddeln, schwimmen und auch spazieren gehen. Für Kinder gibt es einen großen "Kletterpark" mit allerlei Spielgeräten.

Die hübsche Altstadt lädt auch zu Spaziergängen und zum Verweilen ein.

Bei Regenwetter wäre auch die Spiel- und Spassscheune einen Ausflug wert. Öffnungszeiten und Eintrittspreise.

 

 

Bad Bederkesa

Auch einen Ausflug wert ist das schöne Städtchen Bad Bederkesa ca. 28 km von Dorum entfernt.

Bad Bederkesa liegt an einem Moorsee. Er ist nicht tief (nur ca 1m) und daher schnell warm und ideal zum Baden und Böötchen fahren mit Kindern. Auch führt ein gemütlicher Weg rund um den See mit einem Cafe am Ende des Weges. Wissenswertes und Führungen zum Thema Moor gibt es hier reichlich.

Auch die Burg Bederkesa will besichtigt sein.


Eine zweistündige Fahrt mit der Moorbahn ermöglicht Einblicke in den Lebensraum Moor, eine einzigartige Naturlandschaft.

Ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist auch die Badewelt Moor-Therme . Infos, Offnungszeiten und Eintrittspreise mit einem Klick.

 

Stade

 

Stade mit seinen wunderschönen Altstadthäusern und der spannenden Vergangenheit ist mindestens einen Tag Urlaub wert.

Es gibt schöne Wege, malerische Winkel und ansprechende Führungen u.a. eine Führung bei Dunkelheit "mit dem Nachtwächter."

Flugzeugmuseeum Nordholz

Nordholz ist ein kleines Städtchen in Richtung Cuxhaven gelegen.

AERONAUTICUM

Hier ist das Aeronauticum Luftschiff- und Marinefliegermuseum sehenswert.

Einzigartige Exponate, beeindruckende Modelle, Original-Luftfahrzeuge und vieles mehr – das AERONAUTICUM bietet auf rund 916 m² interessante Einblicke in die historische und technische Entwicklung der Luftschifffahrt, der See- und Marinefliegerei.
Für die kleinen Besucher wurde ein großzügiger Kinderspielplatz, unter anderem mit dem Luftschiff "Zeppi", angelegt.
Die Sonderausstellung „Luft und See – 100 Jahre Marineflieger“ läuft noch bis 31.08.2014.
Öffnungszeiten: Täglich von 10.30 Uhr – 17.30 Uhr
Eintrittspreise: Erw. 9,50 € mit Vorlage der Kurkarte: 8,50 €
Kinder 4,50 € mit Vorlage der Kurkarte: 3,00 €

 

Gleich nebenan ist ein Segel- und Motorflugplatz, von dem sie auch einen Rundflug über Cuxhaven und das Wurster Land genießen können.

Altes Land

Besonders zur Obstblüte, aber nicht nur dann, ist das Alte Land wunderschön.

York mit seinen schmucken Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen und die Elbe mit dem Schiffsverkehr und wunderschönen Spazierwegen locken zu einem Ausflug.

Villeicht gehören Sie auch zu den glücklichen, die einer Aida beim Vorbeifahren zuwinken können.

Wer möchte, findet auch zahlreiche Museen mit vielerlei Informationen zur Entstehung und Geschichte des Obstbaulandes sowie den vielen Erschwernissen auf dem Weg dahin.

Bremen

Wenn es mal gaaanz langweilig sein sollte oder das Wetter nicht so prickelnd ist, lohnt sich ein Ausflug nach Bremen ca.60km.

Hier die Anleitung für einen perfekten Tag

 

Ferienhaus

Villa Wattwurm

Robbenplate 15

Dorum-Neufeld

26639 Wurster Nordseeküste

 

 

Eigentümer:

Sabine Kalb

Lärchenweg 4

65520 Bad Camberg

Tel.: 06483 2201

 

info@villa-wattwurm.de

letzte Aktualisierung

02.01.2018